BannerbildBannerbild
Gemeinsam auf der Arche unterwegs ins Leben
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

G A R T E N
"Kinder sind wie Blumen man muss sich zu ihnen niederbeugen, wenn man sie erkennen will."
(Friedrich Fröbel)

 

Besonders gerne besuchen die Kinder unseren Garten, diesen nutzen wir als weiteren „Funktionsraum“, so haben die Kinder schon während des Freispiels die Möglichkeit in den Garten zu gehen. Neben verschiedenen Spielgeräten, wie einer Wippe, Schaukeln, Klettermöglichkeiten, Rutschen und zwei Spielhütten kann hier die Natur wunderbar erlebt werden.

Unter unseren schönen Obstbäumen, spielen die Kinder auch gerne mal im Schatten, sie helfen bei der Apfelernte oder im Herbst beim Laub zusammenkehren.  

Mit allen Sinnen durch unseren Garten – das Erleben die Kinder zum Beispiel beim Gehen durch unseren Barfußpfad, oder im Sandkasten – aber auch beim Bepflanzen unserer Hochbeete oder der Kräuterschnecke. Ein besonders Highlight für die Kinder sind unsere Fahrzeuge aus dem Geräteschuppen, der große Fußballplatz und die Matschküche.
 

PÄDAGOGISCHE SCHWERPUNKTE

> Sinnesschulung
​​​​​​​> Spaß und Freude an der Bewegung

> Förderung der Grobmotorik

>Schulung der Koordinationsfähigkeit

>Natur bewusst wahrnehmen und erleben

Garten
Garten
garten
garten
garten
garten